Favourites E-Mail schreiben

Was ist ein locator und wie muss ich ihn installieren ?

Author:
sebastian kandler
Date added:
Samstag, 11. August 2012
Last revised:
Freitag, 31. August 2012
Hits:
7796
Rating:
 
Vote for this:
Good - Bad
favoured:
0 Favour

Answer

Ein Locator ist eine Möglichkeit um die Datenmenge zu reduzieren, die während eines Spiels über p2p übertragen wird. Wenn man im Internet mit einem Custom-Model oder Skin spielt, müssen die anderen Spieler dieses Modell oder diesen Skin herunterladen, um es/ihn im Spiel sehen zu können.

Wenn man nun auf einem Server mit 20 Leuten spielt, müssen die eigenen Custom-Models oder Custom-Skins gleichzeitig an diese 20 Personen gesendet werden, ohne die gesamte Bandbreite zu verwenden (sonst könnte man nicht zur gleichen Zeit spielen).

Wenn man noch dazu einen großen Skin verwendet, würde die Übertragungszeit ins Unendliche steigen und die anderen Spieler würden den eigenen Skin erst sehr spät sehen.

Hier sind Locators nützlich. Im Grunde sagen sie dem Spiel dass Dein Skin oder Modell auf einer Webseite verfügbar ist und beinhalten die Webadresse des Modelles/Skins.

Um einen Locator zu erstellen, muss man nur einen Textfile erstellen, welcher den exakt gleichen Namen wie das Modell oder der Skin hat, allerdings mit einem ".loc" am Ende.

Der Inhalt des Textfiles ist einzig und allein die URL zur hochgeladenen ZIP Datei. Die loc Datei muss sich im gleichen Ordner/Verzeichnis befinden wie das Modell bzw. der Skin.

Beispiel: Man lädt die Datei "MeinSkin.zip" hoch und erhält die Adresse http://www.meinesite.com/MeinSkin.zip. Diese Adresse gibt man in einen Textfile und speichert ihn als "MeinSkin.zip.loc" ab.

Die Adresse muss mit "http://" beginnen, es ist außerdem möglich mehrere Unterordner zu haben, z.B. http://www.meineseite.com/dir1/dir2/MeinSkin.zip

Kategorie